de.mpmn-digital.com
Traditionelle Rezepte

Kinderleichter Frischkäse-Zuckerguss

Kinderleichter Frischkäse-Zuckerguss


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dieser würzige Frischkäse-Zuckerguss hat genau die richtige Menge an Süße und passt perfekt zu jedem Kuchen.MEHR +WENIGER-

2

Packungen (8 Unzen) Frischkäse, auf Raumtemperatur erweicht

1/2

Tasse ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur erweicht

3

Tassen Konditor Zucker

1

Teelöffel Vanilleextrakt

Bilder ausblenden

  • 1

    Frischkäse, Butter, Puderzucker und Vanilleextrakt in der Schüssel eines Standmixers vermischen.

  • 2

    30 Sekunden bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, dann die Geschwindigkeit auf mittel erhöhen und 2-3 Minuten schlagen, bis sie leicht und locker sind.

  • 3

    Verwenden Sie den Zuckerguss, um einen zweischichtigen Kuchen, 24 Cupcakes oder einen Blechkuchen zu bereifen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Ich backe nicht oft genug Kuchen. Wirklich nicht. Es ist so einfach, einen Kuchen mit hausgemachtem Zuckerguss zu backen, besonders wenn Sie wie ich sind und eine Kistenmischung für den Kuchen verwenden. Ich liebe es jedoch, meinen eigenen hausgemachten Zuckerguss zu machen, was überraschend schnell und einfach ist ! Die Kontrolle der Süße ist ein großer Segen. Außerdem ist es so einfach, hausgemachte Zuckergüsse anzupassen - fügen Sie etwas Farbe oder Geschmack hinzu (Zitronenschale, irgendjemand?) Und so weiter. Wenn der Herbst herumrollt, liebe ich es, köstliche Cupcakes in Karotten- und Kürbisaromen zuzubereiten, und was passt besser zu diesen als etwas perfekt dekadenter Frischkäse-Zuckerguss? Dieser Frischkäse-Zuckerguss ist würzig und süß. Es breitet sich leicht aus und schmilzt im Mund. Schlagen Sie einfach den Frischkäse, die Butter, den Zucker und die Vanille zusammen und los geht's. Um einen Kuchen richtig zu bereifen, verteilen Sie zuerst eine dünne Schicht Zuckerguss auf dem Kuchen - und ignorieren Sie dabei alle Krümel, die bei diesem ersten Durchgang auftauchen .Wundern Sie sich immer, warum Backkuchen immer so perfekt aussehen? Jetzt wissen Sie. Dies ist, was Bäcker einen "Krümelmantel" nennen, der die Krümel einschließt. Wenn Sie das getan haben, spülen Sie Ihren Spatel ab, damit er krümelfrei ist. Tragen Sie die zweite Schicht des Zuckergusses zuerst auf die Oberseite und dann auf die Seiten auf. Um ein glattes Finish zu erhalten, spülen Sie Ihren Spatel ein letztes Mal aus - diesmal in sehr heißem Wasser. Trocknen Sie es mit einem Papiertuch und glätten Sie schnell alle Bereiche mit dem heißen Spatel, um ihm das bäckereiprofessionelle Aussehen zu verleihen. Möchten Sie ein wenig dekorieren? Den übrig gebliebenen Zuckerguss mit der gewünschten Spitze in einen Spritzbeutel geben und aufpfeifen. Oder, wenn Sie einen einfachen Profi-Trick wollen, verwenden Sie gekaufte Schokoladenlocken und stapeln Sie sie darauf - voila! Wir fanden diese von den Dekorateur-Streuseln im Backgang des Lebensmittelladens. Jetzt müssen wir uns nur noch ein paar Freunde schnappen, um Ihre schöne Kreation zu probieren!

Schau das Video: Schneide Rolle in 10 Stücke und hol den Holzlöffel heraus. Nussgebäck mit Zuckerguss


Bemerkungen:

  1. Fidele

    You couldn't be wrong?

  2. Corcoran

    Tolles Beispiel für lohnendes Material

  3. Mekasa

    Du bist kein Experte :)

  4. Colbey

    Ich liebe Menschen, die alle möglichen Details, kleine Dinge bemerken und die für die Mehrheit in alltäglichen Dingen etwas Attraktives und Unsichtbares finden können. Super!

  5. Seorus

    Es sollte gesagt werden, dass es verwirrt sein sollte.

  6. Misu

    Und wie man es versteht



Eine Nachricht schreiben