Neue Rezepte

Costa Rica Casado

Costa Rica Casado


Salz und Pfeffer nach Geschmack

Pflanzenöl zum Braten

2

reife Kochbananen, geschält und in Scheiben geschnitten

1

kleiner Kopfsalat (Eisberg)

Vinaigrette, um den Salat anzuziehen

3

Tassen weißer Reis, gekocht

3

Tassen schwarze Bohnen, gekocht

4

Eier, gebraten oder hart gekocht

1

Tasse Queso Fresko, in Scheiben geschnitten

Bilder ausblenden

  • 1

    Beginnen Sie, indem Sie die Schweinekoteletts mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. In einer großen Pfanne zwei Esslöffel Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und das Schweinefleisch auf jeder Seite wie gewünscht kochen. Dann die gleiche Pfanne ablöschen (aus den Tropfen eine Sauce herstellen), indem eine halbe Tasse Rinderbrühe hinzugefügt und zum Kochen gebracht wird. Auf 1/3 Tasse reduzieren lassen und beiseite stellen.

  • 2

    In einer separaten Pfanne die Wegerichscheiben in etwas Öl goldbraun braten.

  • 3

    Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Salat vor, indem Sie die geriebenen Karotten- und Tomatenscheiben kombinieren. Mit Salz, Pfeffer und Vinaigrette würzen. beiseite legen.

  • 4

    Decken Sie zum Zusammenstellen vier große Teller mit Bananenblättern ab und legen Sie die vorbereiteten Portionen nebeneinander: ein Schweinekotelett mit etwas Salsa für jedes Gericht, dazu eine Portion gebratener Kochbananen, gefolgt von Salat, Reis, Bohnen, ein Spiegelei oder hart gekochtes Ei und einige Scheiben Queso-Fresko. Stellen Sie sicher, dass Sie auch genügend Tortillas bereit haben.

  • 5

    An einem heißen Tag sofort mit einer guten Tasse Kaffee aus Costa Rica oder eiskalten Cervezas servieren.

Expertentipps

  • Casado wird normalerweise mit schwarzen Bohnen serviert, aber es können auch rote oder Pintobohnen verwendet werden.
  • Der weiße Reis kann auf Wunsch gegen braunen Reis ausgetauscht werden.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Dies ist eines der originellsten und rico-Gerichte, die ich kenne - das Geheimnis liegt in seiner Einfachheit. Dieses klassische costaricanische Essen wird Sie immer unglaublich zufrieden mit seiner Vielfalt an köstlichen, hausgemachten Sabores lassen. Man könnte es sogar als Komfort-Essen mit seinen herzhaften Portionen bezeichnen. Der lokalen Legende nach wird dieses Gericht normalerweise von Jungvermählten gegessen. Die Idee war, dass ein neues Paar den Geschmack des anderen noch nicht kennen würde, so dass verschiedene Guisos und Salate zusammen auf einem Gericht präsentiert würden, um die Lieblings-Sabores jeder Person zu entdecken. Aus diesem Grund gibt es viele Variationen des Casado. aber die wesentlichen Zutaten sind Reis und Bohnen; Diese werden nicht zusammengerührt, sondern separat zubereitet und serviert. Die Frijoles werden einfach gekocht und ganz serviert, obwohl sie manchmal püriert werden. Der verwendete Reis ist immer weiß und feinkörnig. Dann wird Fleisch hinzugefügt, entweder Rindfleisch, Huhn, Schweinefleisch oder Fisch. Manchmal wird das Fleisch von karmelierten Zwiebeln oder einer Salsa begleitet, ist aber nicht erforderlich. Neben dem Queso-Fresko und den Eiern gibt es immer auch große oder kleine Tortillas. Ein einfacher Salat ist der letzte Schliff für diese Mahlzeit, entweder mit Eisbergsalat oder Krautsalat. Zwischen den verschiedenen Optionen, die diesem Gericht hinzugefügt werden können, gibt es einen beliebten costaricanischen Eintopf namens Picadillo aus Kartoffeln, Chayote (Birnenkürbis) und Grün Bohnen in etwas Tomatensauce gekocht. Übrig gebliebene Aufläufe vom Vortag funktionieren ebenfalls gut. Einige fügen sogar ein paar Scheiben Avocado für zusätzlichen Geschmack oder eingelegtes Gemüse für einen würzigen Touch hinzu. In den „Limonaden“ - oder costaricanischen Restaurants wird das Casado in einer quadratischen Metallschale serviert - nicht über einem normalen Teller - und mit einem Teller bedeckt Bananenblatt für eine rustikale, hausgemachte Note, die diese Mahlzeit zu einem Vergnügen macht. Versuchen Sie, in Ihrem eigenen Zuhause in Holzgeschirr zu servieren, um diese schöne Präsentation festzuhalten.

Schau das Video: - Casado Cooking Like A Tico