de.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Farro Schwarzbohnensalat mit Avocado und Apfel Rezept

Farro Schwarzbohnensalat mit Avocado und Apfel Rezept



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Gemüsesalat
  • Avocadosalat

Dieser Getreidesalat hat einen herrlich nussigen Geschmack vom Farro. Ein Salatdressing mit frischem Koriander, Schalotten und Weißweinessig lässt es noch besser schmecken!

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 125g Farro
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleiner Bund frischer Koriander, fein gehackt
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Apfel - geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 (400g) Dose schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft
  • 1 Avocado, geschält und gewürfelt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:30min ›Fertig in:45min

  1. Den Farro nach Packungsanweisung kochen; abtropfen lassen und etwas abkühlen lassen.
  2. Weißweinessig, Olivenöl, frisch gehackten Koriander, fein gehackte Schalotten, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. Gehackten Apfel unterrühren.
  3. Gießen Sie das Dressing auf den gekochten Farro; Schwarze Bohnen einrühren und mit Avocado belegen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


7 herzhafte Apfelrezepte 21. Oktober 2016

Wenn Sie wie wir sind, sprinten Sie Anfang Oktober, als wäre es die 26. Meile des Marathons, zum Lebensmittelgeschäft, zum Markt oder zum nahe gelegenen Bauernhof, um sich mit Äpfeln einzudecken. Und in der Hitze des Gefechts schien es eine gute Idee zu sein. Aber jetzt bleiben Sie bei den Horden der herbstlichen Früchte hängen. Wie WAY mehr, als der durchschnittliche Mensch jemals konsumieren könnte. Und es ist so entmutigend, dass Sie einfach nur da sitzen, sie alle anstarren und sich fragen, was in aller Welt Sie tun werden, bevor sie verderben. Natürlich können Sie sie in Apfelmus einkochen oder beim Thanksgiving-Backen einen massiven Vorsprung erzielen. Aber heute sind wir mit sieben Rezepten ausgestattet, um Sie davon zu überzeugen, dass vielleicht, nur vielleicht, herzhaft ist der richtige Weg.

Also schnapp dir deine Apfelbrunst, räume die Theke ab und fang an zu kochen!


Was ist Farro?

In den letzten Monaten hat sich Farro zu einem unserer Lieblingsgetreidearten entwickelt, die wir in unserer Speisekammer aufbewahren. Farro ist ein uraltes Vollkorn, das aus Weizen gewonnen wird. Farro ist nicht glutenfrei, aber es ist ein leckeres Vollkorn, das reich an Proteinen und Ballaststoffen ist.

Farro schmeckt nussig und hat eine leicht zähe Textur wenn gekocht. Es hat eine ähnliche Größe wie Reis, hat aber viel mehr Geschmack. Es ist einfach zuzubereiten und kann zu einer Vielzahl von Gerichten hinzugefügt werden, darunter Suppen, Beilagen und Salate wie dieses Rezept.

Aus unserer Erfahrung haben wir gesehen, dass Farro auf folgende Weise verkauft wurde:

  • Ganzes Farro — Das Getreide bleibt vollständig intakt, was bedeutet, dass das ganze Farro beim Kochen etwas mehr Geschmack hat und die Textur etwas zäher ist. Ganzer Farro benötigt auch die längste Kochzeit, etwa 40 Minuten.
  • Cracked, Semi-Pearled oder Pearled Farro — Ein Teil oder die gesamte Kleie wurde entfernt, was bedeutet, dass die Kochzeit etwas kürzer und die Textur weniger zäh ist.

Ganzes, geknacktes und perlmuttfarbenes Farro können in diesem Farro-Salat-Rezept austauschbar verwendet werden, sowie die meisten anderen Farro-Rezepte. Beachten Sie unbedingt die Kochanweisungen auf der Packung des Farro, den Sie gekauft haben, um die Kochzeit und den Flüssigkeitsbedarf abzuschätzen.

Farro-Auswechselspieler

Wenn Sie Farro nicht finden können oder stattdessen ein anderes Getreide verwenden möchten, probieren Sie diese Ersatzstoffe in unserem Salat.

  • Wildreis oder normaler Reis
  • Quinoa, wir lieben Quinoa in Salaten, besonders diesen Quinoa-Salat mit schwarzen Bohnen
  • Weizenbeeren
  • Orzo-Nudeln, hier ist ein weiterer Salat, der nach Orzo ruft
  • Couscous, wir lieben Perlencouscous besonders und verwenden ihn in diesem einfachen Couscoussalat

Fleischloser Montag: Einmachglassalat mit Farro, Kohl und Äpfeln

Haben Sie schon einen Schichtsalat im Glas probiert? Es ist eine unterhaltsame Option mit praktischer Tragbarkeit.

Eine Möglichkeit, ein paar Salate im Voraus zuzubereiten, ohne dass sie matschig werden, besteht darin, einen geschichteten Einmachglassalat zuzubereiten. Dieses spezielle Meatless Monday-Rezept für Mason-Glas-Salat mit Farro, Kohl und Äpfeln enthält ein süßes und würziges Mohn-Dressing (sowie getrocknete Preiselbeeren und Pistazien).

Dieses Rezept ist nicht nur super tragbar, sondern auch sättigend und lecker. Wenn Sie bereit sind, Ihren Salat zu genießen, geben Sie ihn einfach in eine Schüssel und mischen Sie ihn leicht, um einen nicht matschigen Salat zu erhalten.

Denken Sie daran, dass sich diese Salatsorte am besten hält, wenn Sie zuerst das Dressing in das Glas geben, dann die herzhaftesten Zutaten (damit sie das Dressing nicht aufnehmen) und mit den zartesten oben abschließen.


20 einfache, schmackhafte Getreidesalat-Rezepte

Wir setzen im Winter stark auf Getreide- und Reissalate und packen sie mit den sättigenden, nährstoffreichen Zutaten, die sie brauchen, um eine herzhafte Mahlzeit zu werden. Aber andererseits ist die Aussicht auf ein Gericht, das nur eine Kochrunde erfordert und sich im Kühlschrank tagelang halten kann, ziemlich verlockend, wenn die Temperatur zu steigen beginnt. Da Getreidesalate so flexibel sind, können Sie mit ihnen auch viel improvisieren und sie als Vehikel für alle leckeren saisonalen Produkte verwenden, die Sie kürzlich gekauft haben. Und am Ende des Tages sind sie einfach einfach, eine Funktion, die wir das ganze Jahr über zu schätzen wissen.

Spargel und Erbsen mit Farro, Gurke und Tomate mit Quinoa und Mango und Avocado mit schwarzem Reis sind nur einige der frischen, saisonal passenden Kombinationen, die Sie in den unten aufgeführten 20 Rezepten finden. Wenn Sie eine Zusammenfassung verschiedener Getreidesorten und deren Verwendung benötigen, lesen Sie hier unseren umfassenden Leitfaden für Vollkornprodukte.


10 einfache, gesunde Farro-Rezepte

Wenn Sie mehr Vollkornprodukte in Ihrem Leben brauchen, ist Farro ein guter Anfang. Dieses uralte Getreide (es war ein Grundnahrungsmittel der alten Römer) enthält viel Geschmack sowie eine gute Dosis Ballaststoffe und Proteine. Sobald Sie den grundlegenden Kochteil erledigt haben, ist Farro eine einfache Zutat, die auf zig verschiedene Arten serviert werden kann – der einzige Haken ist die Auswahl der richtigen Sorte. Bei Halbperlato (halbperllig) wurde ein Teil der Kleie entfernt und bei Perlato (perlartig) wurde noch mehr Kleie entfernt. Sie kochen in 15 bzw. 25 Minuten. Die Kleie ist in echtem Vollkorn-Farro vollständig intakt, das 24 Stunden eingeweicht werden muss, bevor es 30 bis 40 Minuten gekocht wird. Die meisten Rezepte verlangen nach Halbperlato. Wenn Sie Zweifel haben, lesen Sie die Kochanweisungen auf der Packung – die Anweisungen sollten Ihnen sagen, ob der Farro eingeweicht werden muss oder sofort gekocht werden kann.

1. Suvir Sarans Farro- und Pilzburger

Wenn Sie die gleiche alte Suppe, Salat und Risotto-Routine mit Farro satt haben, wird dieser Burger die Türen umhauen. Wir verwenden den Begriff „gesund“ hier locker für ein Rezept mit einer ordentlichen Portion Butter und Käse, aber wenn Sie nahrhaftes Farro anstelle von fettem Rinderhackfleisch essen, ist es ein faires Etikett. Holen Sie sich das Rezept.

2. Butternut-Kürbis-, Grünkohl- und Farro-Suppe

Sparen Sie sich dieses für ein kühles Herbstessen am Samstag zu Hause. Herzhaft und bekömmlich, die Zubereitung dauert einige Zeit, aber der Geschmack ist jeden Schritt wert. Holen Sie sich unser Rezept für Butternut-Kürbis, Grünkohl und Farro-Suppe.

3. Charlie Birds Farro-Salat

Sobald Sie auf diese Weise zubereitetes Farro gegessen haben – in einer gewürzten Apfelwein-„Brühe“ gekocht – wird es die Art und Weise verändern, wie Sie robustes, zähes Getreide (denken Sie an Gerste) kochen. Die Körner sind voller Geschmack und gut genug, um sie alleine zu essen, aber seien wir ehrlich: Das erstklassige Olivenöl und der Parmesan sind der wahre Grund, warum Sie diesen gesunden Salat immer wieder zubereiten werden. Holen Sie sich das Rezept.

4. Balsamico-Farro-Salat mit Tomaten, gegrilltem Gemüse und Grünkohl

Betrachten Sie dies als Ihr „Rezept“ für die Reinigung des Kühlschranks nach dem Kochen – eine Möglichkeit, all das übrig gebliebene gegrillte Gemüse aufzubrauchen, das niemand gegessen hat, weil die Cheeseburger so gut waren. Kombiniert mit einer hervorragenden Vinaigrette mit Kräutern macht dieser Mittagssalat unter der Woche den zweiten Cheeseburger wett. Holen Sie sich das Rezept.

5. Gebratene Jakobsmuscheln mit Zitronen-Farro und Rucola-Salat

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keine großartigen Jakobsmuscheln finden – dieser knackige, helle Farro- und Rucola-Salat wird Ihr neues Lieblingsbett für alle leichten Meeresfrüchte oder Fische sein, die Sie servieren. Denken Sie daran, halbperlige Farro zu verwenden, die kein Einweichen über Nacht erfordert. Holen Sie sich unser Rezept für gebratene Jakobsmuscheln mit Zitronen-Farro und Rucola-Salat.

6. Schwarze Bohnen Farro mit Avocado

Betrachten Sie dies als ein gesundes, geschmacksintensives Riff auf normalem Reis und Bohnen. Das Rezept verlangt nach vorgekochtem Farro, was die Zubereitungszeit auf praktisch null verkürzt und dies zu einer einfachen Mahlzeit unter der Woche macht, die man zusammenwerfen kann. Vorgegarter Farro hält sich im Kühlschrank bis zu fünf Tage. Holen Sie sich das Rezept.

7. Farro-Salat mit Erbsen, Spargel und Feta

Wenn Sie eine vegetarische Beilage zu einer Mahlzeit oder einem Picknick im Potluck-Stil mitbringen möchten, ist dies der Vollkornsalat, der Sie zu einer Legende machen wird. Es ist lächerlich einfach zuzubereiten – das Köcheln des Farro ist der arbeitsintensivste Teil – und es liefert auf allen Ebenen: ein Hauch von Geschmack aus roten Zwiebeln, Sherry-Essig und Dill und eine großartige Textur (knusprig, zäh, käsig). Holen Sie sich das Rezept.

8. One-Pan Farro mit Tomaten

Farro ist schwer zu verkochen – die Körner behalten wirklich ihre zähe, stückige Textur – aber es ist sehr leicht zu wenig zu kochen und diese Zahnigkeit kann mehr als „Rinderfutter“ als al dente wirken. Achten Sie unabhängig vom Rezept immer genau auf die Kochanleitung auf der Tüte. Da es mehrere Sorten gibt und die Etikettierung uneinheitlich ist, verrät die Packungsanleitung, ob es sich um Perl-, Halbperl- oder Vollkorn handelt. Holen Sie sich das Rezept.

9. Farro-Salat mit Curry

Wenn Sie an Vollkornsalate denken, denken Sie an das Wort "fad", dieser aufgepeppte Farro-Salat wird diese Stimmung ändern. Wenn Sie den Farro im Voraus zubereiten (gekochter Farro hält sich bis zu fünf Tage im Kühlschrank) und ein im Laden gekauftes Brathähnchen verwenden (oder es rein vegetarisch zubereiten), können Sie diese Mahlzeit in etwa 20 Minuten herausreißen. Lassen Sie Farro und Gewürze einige Stunden oder sogar über Nacht ruhen, um den Geschmack noch mehr zu bereichern. Holen Sie sich das Rezept.

10. Kokos-Farro-Porridge mit Mango

Lassen Sie sich von dem Wort „Brei“ nicht abschrecken. Diese exotische Variante von normalem Haferflocken wird das Aufstehen zu etwas machen, auf das Sie sich freuen. Holen Sie sich unser Kokos-Farro-Porridge mit Mango-Rezept.

Colleen Rush ist eine Food- und Reiseautorin, die hauptsächlich in New Orleans isst, trinkt, kocht und schreibt, aber auch … überall sonst. Sie ist Autorin von „The Mere Mortal's Guide to Fine Dining“ (Broadway Books, 2006) und Co-Autorin von „Low & Slow: Master the Art of Barbecue in 5 Easy Lessons“ (Running Press, 2009) und dem kommenden „Low & Slow 2: The Art of Barbecue, Smoke Roasting, and Basic Curing“ (Running Press, 2015). Folge ihr auf Twitter oder Instagram.


Farro-Salat mit Zitrus-Vinaigrette

In einem großen, schweren Topf bei mittlerer Hitze den Farro, 2 Teelöffel Salz und Wasser (oder Brühe, falls verwendet) hinzufügen. Zum Köcheln bringen, abdecken und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Farro weich ist, 35 bis 45 Minuten. Überprüfen Sie während des Garvorgangs einige Male, ob er al dente ist. Vom Herd nehmen, überschüssiges Wasser abgießen und abkühlen lassen.

Während die Körner köcheln, machen Sie das Dressing. Orangenschale und -saft, Schalotten, Senf, Essig und Olivenöl verrühren. Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und beiseite stellen.

Kurz vor dem Servieren in einer großen Schüssel den Farro mit 3 Esslöffeln Dressing schwenken und in eine große Servierschüssel geben, Mandeln, Pflaumen, Kirschen, Sellerie, Minze und Basilikum, Apfel und Zwiebeln hinzufügen und dann vorsichtig schwenken. In einer separaten Schüssel das Gemüse mit 3 Esslöffeln restlichem Dressing vermischen und nach Bedarf mehr Dressing hinzufügen. Das Gemüse auf Tellern anrichten und mit der Farro-Mischung belegen und dann servieren.


Schwarzer Bohnensalat aus Gerste

Das Beste an der genussvollen Weihnachtszeit ist, dass wir uns alle nach ein paar Tagen schweren, traditionellen Essens nach sauberen, nahrhaften und vollwertigen Lebensmitteln sehnen. Um kostbare Zeit zu sparen, habe ich einen Trick im Ärmel: Einmal in der Woche bereite ich in meinem Reiskocher eine große Portion Vollkorn zu und lagere sie im Kühlschrank für die ganze Woche.

Der Reiskocher ist Ihre Geheimwaffe, wenn es darum geht, Vollkornprodukte zu kochen, insbesondere solche mit längeren Garzeiten, wie die in diesem Rezept verwendete Bob’s Red Mill ganze hüllenlose Gerste. Quinoa, Farro, brauner Reis, Haferflocken & #8230. Sie nennen es, ich koche es.

Kein Reiskocher? Kein Problem! Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, schlagen Sie eine doppelte Portion auf und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf, um sie in Suppen einzurühren, auf Salate zu streuen oder mit einem Klecks Naturjoghurt als Beilage zu essen.

Mein Black Bean and Barley Salad ist perfekt für sich allein, aber noch besser mit einem meiner Smoky Baked Corn Tortilla Chips.


Farro-Salat mit Zitrus-Vinaigrette

In einem großen, schweren Topf bei mittlerer Hitze den Farro, 2 Teelöffel Salz und Wasser (oder Brühe, falls verwendet) hinzufügen. Zum Köcheln bringen, abdecken und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Farro weich ist, 35 bis 45 Minuten. Überprüfen Sie während des Garvorgangs einige Male, ob er al dente ist. Vom Herd nehmen, überschüssiges Wasser abgießen und abkühlen lassen.

Während die Körner köcheln, machen Sie das Dressing. Orangenschale und -saft, Schalotten, Senf, Essig und Olivenöl verrühren. Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und beiseite stellen.

Kurz vor dem Servieren in einer großen Schüssel den Farro mit 3 Esslöffeln Dressing schwenken und in eine große Servierschüssel geben, Mandeln, Pflaumen, Kirschen, Sellerie, Minze und Basilikum, Apfel und Zwiebeln hinzufügen und dann vorsichtig schwenken. In einer separaten Schüssel das Gemüse mit 3 Esslöffeln restlichem Dressing vermischen und nach Bedarf mehr Dressing hinzufügen. Das Gemüse auf Tellern anrichten und mit der Farro-Mischung belegen und dann servieren.


Schritte, um den besten Farro-Salat aller Zeiten zuzubereiten

Farro kochen

1 Tasse Vollkorn-Farro mit 2 Tassen Gemüsebrühe, 1½ Teelöffel koscherem Salz und 1 Lorbeerblatt in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und auf ein Köcheln reduzieren. Unter gelegentlichem Rühren etwa 30 Minuten kochen lassen, bis der Farro weich ist und die gesamte Brühe aufgesogen hat. Nach dem Garen in eine große Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

Gebratene Schalotten machen

Kombinieren Sie ⅓ Tasse Öl und 1 große geschnittene Schalotte in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze. Sobald die Schalotte anfängt zu blubbern, die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren. 15-20 unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Schalotte knusprig und golden ist. Die Schalotte mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen. Lassen Sie das Olivenöl abkühlen.

Dressing machen

Das abgekühlte Olivenöl mit 3 EL Apfelessig, 1 EL Dijon-Senf, 2 EL Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Salat zusammenstellen

Mischen Sie den gekochten Farro mit den knusprigen Schalotten, 2 Tassen leicht verpacktem Rucola, 1 gehackten grünen Apfel, ½ Tasse gehobeltem Parmesan, ¼ Tasse frisch gehacktem Basilikum, ⅛ Tasse frisch gehackter Petersilie und ¼ Tasse grob gehackter gerösteter Pecannüsse.

Aufschlag

Zum Servieren mit Dressing beträufeln und gut schwenken.

Dies ist wirklich der beste Farro-Salat aller Zeiten. Es füllt sich mit der knusprigen Textur von knusprig gebratenen Schalotten! Wenn Sie diesen köstlichen Weihnachtssalat probiert haben, kommen Sie bitte zurück und hinterlassen Sie unten eine Bewertung!

Jelena ist Innenarchitektin und junge Mutter! Als vielbeschäftigte berufstätige Mutter ist ihre Zeit kostbar, daher sucht sie immer nach einem schnellen und effizienten Weg, um Dinge zu erledigen. Jelena ist sehr kreativ, hat aber eine starke praktische Seite. Sie liebt es, neue Dinge auszuprobieren und reist viel, vor allem durch Europa. Die Küche ist Jelenas sicherer Raum, in dem sie ihrer kreativen Seite freien Lauf lassen und sich ihrem liebsten Hobby widmen kann – dem Kochen!


Schau das Video: Salate: Gurken-Tomaten-Avocado-Salat-Rezept - Natashas Kitchen