de.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Minettes Erdbeer-Mojito

Minettes Erdbeer-Mojito


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein erfrischender und total leckerer Cocktail, der perfekt für die wärmeren Monate ist

iStock.com/serezniy

Es ist Frühling und das Wetter in London ist ein Genuss. Der Mojito-Wettbewerb kann beginnen! Sie sind das ganze Jahr über der richtige Ansprechpartner für Geburtstagsfeiern.

Du wirst unseren Minette's Strawberry Mojito lieben

Zutaten

  • 1 Limette, geviertelt
  • 11 Minzeblätter
  • 7 Erdbeeren
  • 1 1/2 Unze weißer Rum / dunkler Rum
  • 1 Esslöffel Puderzucker (oder superfeiner Zucker)
  • 8 Tassen zerstoßenes Eis
  • Sprudelwasser

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

  • 30 cl Wasser
  • eine Handvoll Eiswürfel
  • ein Glas Zitronensaft (1/2 Zitronensaft)
  • Ein paar Minzblätter
  • eine Handvoll Erdbeeren (dafür kannst du leicht beschädigte Erdbeeren verwenden, damit du sie nicht wegwerfen musst)
  • 1 Teelöffel Zùsto
  • 1 Scheibe Zitrone
  • ein paar Scheiben frischer Ingwer (zum Würzen)
  1. Alle Zutaten bis auf das Eis miteinander vermischen.
  2. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In ein Cocktailglas mit Crushed Ice oder ein paar Eiswürfeln füllen.

Schau das Video: Minettes de la MECS DE LESCARENE


Bemerkungen:

  1. Kyland

    Es ist meiner Meinung nach offensichtlich. Ich habe die Antwort auf Ihre Frage in Google.com gefunden

  2. Triton

    Ich bedauere, dass ich mich jetzt nicht an der Diskussion beteiligen kann. Sehr wenig Informationen. Aber das Thema interessiert mich sehr.

  3. Stevan

    Maßgebliche Nachricht :), Spaß ...

  4. Demogorgon

    Schade, dass ich gerade nicht sprechen kann - ich bin sehr beschäftigt. Aber ich werde zurückkommen - ich werde definitiv schreiben, was ich zu diesem Thema denke.



Eine Nachricht schreiben