de.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Schnelles Rezept für Pizza mit Knoblauch und Artischocken

Schnelles Rezept für Pizza mit Knoblauch und Artischocken



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Hauptkurs
  • Pizza
  • Vegetarische Pizza

Schnelle und leckere hausgemachte Pizza mit Nudelsauce, Artischockenherzen, Tomaten, Knoblauch und Käse. Schöne Aromen in einem schnellen und einfachen Rezept, ideal für die Wochenmitte.

68 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 ungebackener Laden kaufte Pizzaboden
  • 180ml Pastasauce
  • 170g marinierte Artischockenherzen, abgetropft, flüssig zurückbehalten
  • 1 mittelgroße Tomate, halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 450 g geriebener Monterey Jack und Cheddar-Käse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:20min ›Fertig in:35min

  1. Backofen auf 230 C / Gas vorheizen 8. Pizzaboden nach Rezept oder Packungsanleitung zubereiten. Auf eine Pizzaform legen.
  2. Die Flüssigkeit der Artischocken in eine kleine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. 1 Minute kochen lassen, oder bis die Flüssigkeit fast aufgebraucht ist. Knoblauch hinzufügen und unter Rühren weniger als eine Minute kochen. Artischockenherzen hinzufügen, umrühren, um mit Knoblauchgeschmack zu überziehen, dann vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Die Pastasauce auf dem vorbereiteten Pizzaboden verteilen. Mit Käse bestreuen, dann die Artischockenherzen und den Knoblauch über den Käse legen. Tomatenscheiben gleichmäßig darüber verteilen.
  4. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis der Boden aufgebläht und goldbraun ist und der Käse geschmolzen ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(67)

Bewertungen auf Englisch (50)

von Diana S.

Okay. wie es ist, aber für mich ist es viel besser, wenn Sie eine weiße Sauce (Olivenöl mit gehacktem Knoblauch, in der Mikrowelle erwärmt, um das Öl zu ziehen) oder eine Pesto-Sauce verwenden. Wir mögen es auch mit einem stärkeren Käse wie Romano gemischt mit Mozzerella. Dazu passt auch frisches Basilikum sehr gut.-11. Januar 2008

von What a Dish!

Das war köstlich! Ich habe eine dünne Boboli-Pizzakruste aus Vollkorn verwendet und anstelle von Spaghetti-Sauce habe ich einfache Tomatensauce verwendet, die mit italienischen Gewürzen und Parmesankäse bestreut ist. Die Artischockenherzen waren sooo gut mit dem Knoblauch zubereitet. Ich hatte etwas Gouda-Käse, das ich verwenden musste, also habe ich das anstelle von Colby verwendet. Dies war die beste Pizza, die ich je gemacht habe! Ich denke, beim nächsten Mal werde ich den Knoblauch verdoppeln. Oh, und so viel Käse habe ich definitiv nicht verwendet! Vielleicht 1,5 Tassen geriebener Käse.-29. Januar 2005

von Cheerios

Diese Pizza hat zum ersten Mal wirklich gut geschmeckt, da ich sie mit einer guten käsigen Textur und leckeren Artischocken gemacht habe, die es sich lohnen, sie für einen zu essen.-07 Feb 2010


Spinat-Artischocken-Pizza

Mit einer knusprigen / zähen Kruste und einem Belag, der einen beliebten amerikanischen Dip anspielt, wird diese Pizza selbst diejenigen begeistern, die nur Fleisch- und Tomatenkuchen essen.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen (340g) lauwarmes Wasser
  • 2 Esslöffel (25g) Olivenöl
  • 2 Teelöffel (12g) Salz
  • 4 Tassen (510 g) King Arthur Perfect Pizza Blend oder King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Instanthefe
  • eine 8-Unzen-Packung (227 g) Frischkäse
  • 1/2 Tasse (113 g) Sauerrahm
  • 1 Esslöffel Pizzagewürz
  • 2 Teelöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1 Dose (327g) Artischockenherzen, abgetropft und grob gehackt
  • 8 Unzen (227 g) gekochter, gehackter Spinat, überschüssiges Wasser abgelassen (aufgetaut und trocken gepresst, wenn gefroren)
  • 1/4 Tasse (28 g) geriebener Parmesankäse
  • 2 Tassen (227 g) geriebener Mozzarella-Käse

Anweisungen

Um die Kruste zu machen: Wiegen Sie Ihr Mehl oder messen Sie es, indem Sie es vorsichtig in eine Tasse löffeln, und kehren Sie dann überschüssiges Mehl ab. Mischen und kneten Sie alle Zutaten zu einem glatten, geschmeidigen Teig. Den Teig abdecken und 30 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Den Ofen auf 450 ° F vorheizen. Wenn Sie einen Backstein verwenden, stellen Sie ihn zum Backen ohne Stein auf einen niedrigeren Rost, siehe "Tipps" unten.

Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und klopfen Sie jede Hälfte in einen 12-Zoll-Kreis. Übertragen Sie die Krusten auf Pergament und lassen Sie sie etwa 20 Minuten ruhen.

Für die Füllung: Den Frischkäse langsam cremig schlagen.

Sauerrahm, Pizzagewürz und Knoblauch unterrühren, dann die Artischockenherzen, Spinat und Parmesan.

Übertragen Sie die Krusten auf ihrem Pergament auf den Backstein und backen Sie sie 5 Minuten lang. Sie müssen sie wahrscheinlich nacheinander backen, also halten Sie die zweite bedeckt, während die erste backt.

Die Krusten aus dem Ofen nehmen. Die Hälfte des Belags auf jeder Pizza verteilen und mit Mozzarella bestreuen.

Die Pizzen weitere 15 Minuten backen, bis ihre Kruste goldbraun und der Belag sprudelnd ist.


Selbstgemachter Pizzateig

Reden wir über hausgemachte Pizzakruste. Ich friere Pizzateig im Voraus ein, damit er jede Woche für den Pizzaabend bereit ist. Es gibt einen Grund, warum ich immer wieder zu diesem einfachen Pizzateig-Rezept zurückkehre:

  • Das Rezept ist perfekt für Brotanfänger
  • Nur 6 Zutaten erforderlich
  • Die meiste Zeit ist Hands-Off
  • Knackige Kanten & flauschiges Interieur
  • Also, so würzig.

Hausgemachter Pizzaboden mag für Sie schwierig klingen. Warum die Zeit verschwenden, wenn Sie gefroren kaufen können? Aber glauben Sie mir, hausgemachte Kruste ist nichts wie gekauft oder geliefert, weil Sie die Frische schmecken können. Ich verwende immer Red Star Platinum in meinem Pizzateig, um beste Ergebnisse zu erzielen. Die Platinum-Linie ist fantastisch, ihre sorgfältige Formel stärkt Ihren Teig und macht die Arbeit mit Hefe einfach.

Backen mit Hefe Anleitung


  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Portionen: 4
  • Mittel
Caitlyn Heter

Schritt 1

Das Olivenöl in einer 10" gusseisernen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Spinat und Knoblauch grob hacken und in die Pfanne geben.

Schritt 2

Während der Spinat und der Knoblauch kochen, den Ofen auf 450 ° F vorheizen. In einer sauberen Schüssel Ricotta, Parmesan, Zitronensaft, Paprikaflocken, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen.

Schritt 3

Wenn der Spinat zusammengefallen ist und die meiste Flüssigkeit verkocht ist, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Lassen Sie die Pfanne abkühlen, bis sie berührbar ist, und wischen Sie sie dann mit einem feuchten Tuch ab.

Schritt 4

Die Pfanne mit dem Maismehl bestreuen. Verteilen Sie die Kruste in der Pfanne und strecken Sie den Teig so weit wie möglich an den Seiten hoch.

Schritt 5

Die Kruste mit der Ricotta-Mischung belegen, dann den Spinat und den Knoblauch, die Fontina und die Artischocken. Die Pizza 20-25 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun und der Käse geschmolzen ist.

Schritt 6

Bestreuen Sie die Pizza mit frischen Basilikumstreifen und lassen Sie sie mindestens 5 Minuten ruhen, bevor Sie eingraben. Dann machen Sie sich gefasst, denn es wird Sie umhauen.


Vorbereitung

Für den veganen Parmesan:

In einer Küchenmaschine die Nüsse, Nährhefe, Salz und Knoblauchpulver mischen. Pulsieren, bis eine feine Mahlzeit entsteht. Den Ahornsirup einträufeln und erneut pulsieren, bis er eingearbeitet ist. In einem luftdichten Behälter oder Plastikbeutel im Gefrierschrank bis zu 6 Monate lagern (ich verwende es direkt aus dem gefrorenen Zustand und taut dank seiner feinen Textur innerhalb von Sekunden auf!).

Für das Knoblauchbrot:

In einer Küchenmaschine Artischockenherzen, Margarine, Nährhefe, Knoblauch und Salz vermischen. Pulsieren, bis die Mischung etwas vermischt ist, aber noch etwas Textur hat. Das Basilikum hinzufügen und erneut pulsieren, bis es grob gehackt ist.

Das Baguette waagerecht halbieren und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen. Verteilen Sie eine gleichmäßige Schicht der Artischockenmischung über jede Hälfte (Sie müssen möglicherweise nicht alle Reste für eine andere Verwendung im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren – oder naschen Sie darauf!). Das Brot mit veganem Parmesan bestreuen.

10 Minuten backen, bis das Brot goldbraun wird, dann den Ofen auf Grillen stellen. 1 bis 2 Minuten grillen, bis die Ränder schön gebräunt sind, dabei regelmäßig kontrollieren. Behalte das Brot im Auge, es kann sehr schnell brennen. Heiß servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 Tasse Ricotta
  • 1/4 Tasse geriebener Mozzarella
  • 1/2 Teelöffel gehackter Knoblauch (von 1 kleine Nelke)
  • 1 1/2 Teelöffel natives Olivenöl extra, plus mehr zum Anbraten und Beträufeln
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Ungebleichtes Allzweckmehl, zum Bestäuben
  • 1 Pfund im Laden gekaufter Pizzateig oder Quick Basic Pizza Dough
  • 1 Dose (13,5 Unzen) Artischocken-Herzviertel, abgetropft
  • 1 Tasse verpackte Baby-Spinatblätter

Ofen auf 500 Grad vorheizen, mit einer hitzebeständigen 10-Zoll-Pfanne (vorzugsweise Gusseisen) auf dem Rost im unteren Drittel. Sobald der Ofen die Temperatur erreicht hat, lassen Sie die Pfanne 15 Minuten weiter erhitzen. In der Zwischenzeit Käse, Knoblauch, Öl, 1/2 Teelöffel Salz und eine Prise Pfeffer verrühren.

Auf einem leicht bemehlten Backblech den Teig zu einer 12-Zoll-Runde dehnen. Pfanne aus dem Ofen nehmen und mit einem geölten Papiertuch bestreichen. Drücken Sie den Teig vorsichtig in die Pfanne und drücken Sie ihn an den Rändern nach oben, um eine Kruste zu bilden. Backen, bis sich Blasen bilden, 2 Minuten. Mit der Käsemischung, den Artischocken und dem Spinat vom Ofen nehmen, dann mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Pizza backen, bis sie auf der Unterseite sprudelt und knusprig ist, etwa 12 Minuten mehr. Etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden und servieren.


Zutaten

  • Artischocken: Sie können gegrillte Artischocken durch marinierte ersetzen, wählen Sie jedoch nach Möglichkeit die beste Qualität. Die besten Artischocken werden einfach in Öl oder Olivenöl eingelegt, ohne irgendwelche seltsamen Aromen außer Kräutern. Und gehen Sie NUR für Gläser, Sie möchten, dass sie schön fest und nicht matschig oder matschig sind.
  • Bohnen: Sie machen den Salat sättigender und fügen Protein und Textur hinzu
  • Käse: gehobelter Parmesankäse, vollgepackt mit Umami-Geschmack, passt so gut zu diesem Salat. Rasieren Sie es mit einem Sparschäler oder einem Messer, Sie möchten keine großen Bissen, sondern nur den herzhaften Geschmack.
  • Salat: Wählen Sie gemischte Babygrüns wie Babysalat-Mix oder Kräutersalat-Mix.

Artischockensalat Variationen

Fühlen Sie sich frei, ein paar Zutaten zu ersetzen, aber halten Sie es einfach:

  • Kichererbsen und Linsen statt Bohnen funktionieren gut
  • Pecorino-Käse oder Ziegenkäse sind gute Alternativen (aber Parmesan ist mein Favorit!)
  • Du kannst Bohnen gegen tauschen gegrilltes Hühnchen wenn du es vorziehst
  • Lass den Käse weg und mach ihn vegan, es wird genauso gut
  • Eine Handvoll darüberstreuen Granatapfelsamen und mach es festlicher!

Auf der Suche nach mehr Feiertagssalaten?

Wenn Sie nach festlicheren Salatrezepten suchen, bin ich für Sie da! Hier habe ich ein paar geniale Ideen aufgelistet:

  • 15 EasyHoliday-Salate
  • Festlicher Selleriesalat
  • Kohlsalat mit Äpfeln
  • Rote-Bete-Salat mit Feta
  • Würziger Kichererbsensalat

Wenn Sie diesen schnellen Artischockensalat zubereiten oder Fragen haben, lassen Sie es mich wissen!
Hinterlasse einen Kommentar, bewerte es oder markiere ein Foto #theclevermeal auf Instagram. I würde es lieben von dir zu hören! x


Mach es scharf– Fügen Sie zerkleinerte rote Chiliflocken oder Jalapeno-Scheiben hinzu.

Käse hinzufügen– Ich habe nur Parmesankäse verwendet, aber Sie können auch Ziegenkäse, Mozzarella, Ricotta oder Asiago hinzufügen.

Gerösteten Knoblauch hinzufügen– Verwenden Sie gerösteten Knoblauch anstelle von rohem Knoblauch für einen intensiven Knoblauchgeschmack.

Variieren Sie die Kruste- Verwenden Sie diese Sauce auf Focaccia-Brot, Vollkornkruste oder Blumenkohlkruste.

Probieren Sie verschiedene Gewürze aus– Verwenden Sie griechisches, italienisches oder Cajun-Gewürz.

Variieren Sie die Kräuter– Probiere Rosmarin, Thymian, Minze, Fenchel, Koriander oder Petersilie.


Zutaten

  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel geriebener Knoblauch (von 1 Knoblauchzehe)
  • 2 Tassen halb und halb
  • 8 Unzen Fontina-Käse, gerieben (ca. 2 Tassen)
  • 2 Unzen Parmigiano-Reggiano-Käse, gerieben (ca. ½ Tasse)
  • 1 (12-oz.) Glas marinierte geviertelte Artischockenherzen, abgetropft (⅓ Tasse abgetropfte Flüssigkeit reserviert) und grob gehackt
  • 2 Tassen ungekochte Ellenbogen-Makkaroni, gekocht nach Pkg. Richtungen (ca. 4 Tassen gekocht)

Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Mehl hinzu, kochen Sie unter ständigem Rühren, 2 Minuten. Knoblauch dazugeben und nach und nach halbieren. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis es eingedickt ist, etwa 4 Minuten. Fügen Sie Käse und reservierte Artischockenflüssigkeit hinzu, rühren Sie, bis der Käse schmilzt. Gehackte Artischocken und gekochte Nudeln hinzufügen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Sauce eindickt, 2 bis 3 Minuten.


Spinat Artischocken Weiße Pizza

Sie können Ihren Lieblingspizzateig aus dem Laden für dieses Rezept für weiße Spinat-Artischocken-Pizza verwenden oder das Rezept für Pizzateig hier ausprobieren.

Empfohlene Rezepttechniken

Mehr über die Fähigkeiten, die in diesem Rezept verwendet werden.

Luftfrittieren 101

Eine Einführung in das Luftfrittieren, damit Sie sich wohl und sicher fühlen können, die Rezepte, die Sie auf meiner finden, zuzubereiten. Technik anzeigen

Heißluftfritteuse-Kochtabellen

Eine vollständige Liste der Garzeiten und Temperaturen für das Luftfrittieren finden Sie in dieser Tabelle. Alle Zeiten und Temperaturen gehen davon aus. Technik anzeigen

Konvertieren von Rezepten in die Heißluftfritteuse

Viele Rezepte, die traditionelle Methoden verwenden, können in köstliche Luftfrittierkreationen umgewandelt werden!Technik anzeigen

Weiße Pizza mit Spinat und Artischocken

Zutaten

  • Olivenöl
  • 3 Tassen frischer Spinat
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 8 Unzen Pizzateig
  • ½ Tasse geriebener Mozzarella-Käse
  • ¼ Tasse geriebener Fontina-Käse
  • ¼ Tasse Artischockenherzen grob gehackt
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • ¼ Teelöffel getrockneter Oregano
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Anweisungen

Das Öl in einer mittelgroßen Bratpfanne auf dem Herd erhitzen. Den Spinat und den gehackten Knoblauch in die Pfanne geben und einige Minuten anbraten, bis der Spinat zusammengefallen ist. Den sautierten Spinat aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Wenn Sie dieses Rezept gemacht haben, fügen Sie bitte unten Ihre Kommentare und Bewertungen hinzu.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Wenn Sie dieses Rezept gemacht haben und es mit Ihren Freunden teilen möchten, verlinken Sie bitte auf Blue Jean Chef zu Spinat and Artichoke White Pizza. Danke!