de.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Wie man ein gutes Ei ist!

Wie man ein gutes Ei ist!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Passen Sie Weißweine aus dem Elsass zu Ostereierspeisen

Die meisten Gerichte auf Eibasis enthalten auch weinfreundlichen Käse.

Stehen Eier auf Ihrem Hauskoch-Menü für das Osterwochenende? Wenn ja, legen Sie los und holen Sie sich einige Weißweine aus dem Elsass, um sie zu kombinieren.

Obwohl wir Eier nur für sich zum Frühstück genießen – Rührei, pochiert, gekocht, mit der Sonnenseite nach oben oder leicht überbacken – werden Eier meistens mit Käse kombiniert, wenn sie für eine Vorspeise zubereitet werden – ein Soufflé, eine Quiche, eine Frittata, ein Omelette. Und das ist eine Kombination, die gut zu der milden Fruchtigkeit, der guten Säure und der verführerischen Mineralität elsässischer Favoriten wie Weiß- oder Grauburgunder passt.

Um Sie zum Nachdenken anzuregen, haben die Leute von Wines of Alsace drei Kombinationen vorgeschlagen. Da eine der Kombinationen ein Ziegenkäse-Soufflé beinhaltet, habe ich beschlossen, mein Lieblingsrezept zu zaubern, um es mit einem der Weine zu probieren.

Hier sind drei empfohlene Paarungen:

Gegrillte Rampen und Speck Frittata gepaart mit Meyer-Fonné Elsässer Weißburgunder 2013 (10 $). Der Meyer-Fonné ist ein komplexer Wein, der recht saftig und etwas cremig ist mit weichen Äpfeln und Vanillepuddingnoten. Aber seine Würze mit Nelken und einem Hauch von Würze lässt ihn den duftenden Rampen standhalten, deren Schärfe durch das Kochen etwas gemildert wurde.

Quiche mit Spargel und gereiftem Käse gepaart mit Domaines Schlumberger „Les Princes Abbés“ Elsässer Weißburgunder 2013 (15 $). Dies ist ein vollmundiger und fruchtiger Wein mit weichen Apfelaromen (immer ein alter Käse-Genuss), einem Hauch von Nelken, guter Mineralität und akzeptabler Säure.

Ziegenkäse-Soufflé mit Gemüse-Melange in milder Salsa gebraten, gepaart mit Albert Mann Elsässer Weißburgunder 2013 (19 $). Mild süß, aber ausgewogen, mit würzigen und mineralischen Aromen, passt er gut zu cremigen Eiern und Käse, hält aber auch dem leicht scharfen, leicht säuerlichen Gemüse stand.


12 köstliche Entenei-Rezepte, die Sie so schnell wie möglich ausprobieren können

Als ich zum ersten Mal Enteneier kennenlernte, war ich etwas besorgt, sie auszuprobieren, aber ein Mädchen, das jung genug war, um meine Tochter zu sein, schwor (kaum) auf sie. Sie sagte, dass sie ihre Brownies so viel besser schmecken lassen. Dann dachte ich mir, warum nicht die Vorsicht in den Wind werfen. Wir haben nur ein Leben, um richtig zu leben?

Die Brownies waren super und ich war begeistert. Vor allem nachdem ich herausgefunden habe, dass Enteneier aufgrund ihrer dickeren Schale länger frisch bleiben und viele Menschen, die auf Hühnereier allergisch sind, immer noch Enteneier essen können (aber fragen Sie Ihren Arzt!).

Nachdem ich entschieden hatte, dass ich den reichhaltigeren Geschmack mag, musste ich mir ein paar Rezepte einfallen lassen. Hier sind einige meiner Favoriten.


Üben Sie die Sicherheit von rohen Eiern, wenn Sie No-Bake-Rezepte verwenden
(Quelle: ©lunamarina/Depositphotos.com)

Wenn ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf rohe Eier und Salmonellen getroffen werden, kann die Zubereitung von hausgemachten Getränken wie Eierlikören und Vintage-Eiercremes und ungekochten Desserts wie Eiscreme, gefrorenem Sahnepudding und Süßigkeiten eine sichere und lohnende Erfahrung für die ganze Familie sein.

Als Omas Vintage-Rezepte im 19. Jahrhundert veröffentlicht wurden, war es für die Menschen sicher, Lebensmittel zu essen, die rohe Eier enthielten. An einen möglichen Zusammenhang zwischen rohen Eiern und Salmonellen hat noch niemand gedacht.

Ein Stamm von Salmonella-Bakterien namens Enteritidis fand jedoch in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts seinen Weg in die Eierstöcke von Hühnern und schließlich in ihre Eier. Diese Bakterien können auch auf der Außenseite der Schale platziert werden, wenn sie den Körper der Henne verlässt.

Eier mit Salmonellen sehen ganz normal aus und schmecken ganz normal, und es ist sehr schwer zu sagen, welche Eier infiziert sind. Es ist sogar schwierig zu wissen, wie viele infiziert sind.

Je nachdem, welchen Bericht Sie lesen, schätzen Experten, dass jedes 700 bis jedes 20.000 Ei mit dem Bakterium Salmonella enteritidis infiziert ist.

Das Eier- und Salmonellenrisiko

Vintage Inkubator
(Quelle: Don Bell)

Obwohl das Risiko, ein infiziertes Ei zu bekommen, etwas gering ist, besteht die Chance, dass Sie irgendwann eines bekommen. Für manche kann das Essen des falschen Eies einfach eine Magenverstimmung oder unangenehmen Durchfall bedeuten, aber für andere können sich die Ergebnisse als viel schlimmer erweisen, und in seltenen Situationen kann eine Salmonellen-Lebensmittelvergiftung lebensbedrohlich sein.

Zu den am stärksten gefährdeten Personen gehören Kleinkinder, schwangere Mütter, ungeborene Babys, ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem. Der Zusammenhang zwischen rohen Eiern und Salmonellen muss ernst genommen werden.

Wegen des Salmonellenrisikos empfehlen kanadische und US-amerikanische Regierungsbehörden, keine rohen Eier oder daraus hergestellte rohe Lebensmittel zu essen.

In ihrem Merkblatt mit dem Titel Egg Products Preparation empfiehlt der Food Safety and Inspection Service (FSIS) des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) Folgendes:

„Niemand sollte Lebensmittel essen, die rohe Eier enthalten. Dazu gehören … Lebensmittel wie hausgemachte Mayonnaise, Eiscreme oder Eierlikör nach Rezepten, bei denen die Eizutaten nicht gekocht werden.“

Daher lohnt es sich nicht mehr, rohe Eiprodukte zu verzehren!

Um sicher vor Bakterien zu sein

Wie man rohe Eier in Rezepten verwendet und Salmonellen vermeidet
(Quelle: ©wanatithan/Depositphotos.com)

Alle rohen Eier und eihaltigen Lebensmittel müssen auf 71 °C (160 °F) gekocht werden. Rezepte, die ungekochte Eier verlangen, müssen so angepasst werden, dass sie vorgekochte Eier verwenden.

Die einzige andere sichere Alternative ist die Verwendung von pasteurisierten Eiprodukten oder Ei-Ersatzstoffen.

Ei-Ersatz

Ei-Ersatz ist eine verfügbare Alternative zu rohen Eiern.

Ei-Ersatz™

Ein pulverisiertes, eifreies vegetarisches Produkt, das Eier in den meisten Rezepten ersetzt. Diese Produktmarke wird in einigen Lebensmittelgeschäften verkauft. Camping- und Wildnisausrüster führen oft ähnliche Marken.

Schlagsahne

Schlagsahne kann in vielen Rezepten frei durch geschlagenes Eiweiß ersetzt werden.

Pasteurisierte Eiprodukte

Pasteurisierte Eiprodukte sind eine hervorragende Alternative zu rohen Eiern.

Pasteurisierte Eier

Die Eier werden direkt in der Schale mit patentierten, natürlichen Verfahren pasteurisiert, um die Bakterien effektiv abzutöten, so dass Salmonellen kein Problem mehr sind.

Pasteurisierte Eier können ungekocht völlig sicher verwendet werden, sie sind jedoch noch nicht in Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Eipulver, Eigelb und Eiweiß

Diese Produkte sind pasteurisiert und sind ein guter Ersatz, wenn in einem Rezept ungekochte Eier, Eigelb oder Eiweiß benötigt werden. Sie können rekonstituiertes Eiweißpulver ähnlich wie frisches Eiweiß aufschlagen.

Diese Produkte werden in einigen Lebensmittelgeschäften zusammen mit Zubehör zum Kuchenbacken verkauft. Camping- und Wildnisausstatter können auch pulverisierte Eiprodukte verkaufen.

Gekühlte Flüssigeier und Eiweiß

Diese Produkte sind pasteurisiert und sind ein ausgezeichneter Ersatz, wenn in einem Rezept ungekochte Eier oder Eiweiß benötigt werden. Sie werden in den meisten Lebensmittelgeschäften zusammen mit gekühlten Milchprodukten verkauft. Ihre Kosten sind sehr vernünftig und die Produkte sind ziemlich gut.

Eine Marke, die in unserem örtlichen Supermarkt verkauft wird, verpackt zwei 250-ml-Behälter (1 Tasse) mit Flüssigei in einem kleinen Karton. Da jeder 250-ml-Behälter das Äquivalent von 5 ganzen Eiern fasst, erhalten Sie das Äquivalent von 10 Eiern in einem Karton für ungefähr die gleichen Kosten wie ein Dutzend frischer Eier der Güteklasse A.

Jeder 250-ml-Behälter mit flüssigem Eiweiß fasst das Äquivalent von 8 Eiweiß, so dass Sie tatsächlich das Äquivalent von 16 Eiweiß in einem Karton für ungefähr die gleichen Kosten wie ein Dutzend frische Eier der Güteklasse A erhalten.

So passen Sie Ihre Rezepte an

Da es unsicher ist, ungekochte Eier oder Eiweiß zu essen, und da einige Vintage-No-Bake-Rezepte rohe Eier verlangen, die nicht gekocht werden, müssen Sie Ihre Rezepte wie folgt anpassen, um das Risiko von rohen Eiern und Salmonellen zu vermeiden:

Ganze Eier

Sie können die Eier in einem Topf vorkochen, indem Sie sie entweder mit etwas Zucker oder Flüssigkeit aus dem Rezept kombinieren. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Eimischung 71 °C erreicht oder einen Metalllöffel oder die Klinge eines Messers mit einem dünnen Film bedeckt.

Sobald die Eiermischung gekocht ist, stellen Sie den Topf in kaltes Wasser und rühren Sie weiter, bis die Mischung abgekühlt ist, und fahren Sie dann mit dem Rezept fort.

Hinweis: Alternativ können Sie Eierpulver oder gekühlte Flüssigeier ersetzen, indem Sie die Packungsanweisungen sorgfältig befolgen. Beide Produkte sind pasteurisiert und können in Rezepten wie normalen Eiern verwendet werden.

Eigelb

Sie können das Eigelb in einem Topf vorkochen, indem Sie das Eigelb mit etwas Flüssigkeit aus dem Rezept kombinieren. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Eigelbmischung eine Temperatur von 160°F (71°C) erreicht oder einen Metalllöffel oder die Klinge eines Messers mit einem dünnen Film bedeckt.

Sobald das Eigelb gekocht ist, stellen Sie den Topf in kaltes Wasser und rühren Sie weiter, bis die Mischung abgekühlt ist, und fahren Sie dann mit dem Rezept fort.

Hinweis: Alternativ können Sie Eigelbpulver oder gekühlte Flüssigeier ersetzen, indem Sie die Anweisungen auf der Packung befolgen. Beide Produkte sind pasteurisiert und können in Rezepten wie normale Eier verwendet werden, wodurch jegliche Bedenken hinsichtlich Salmonellen beseitigt werden.

Eiweiß

Omas Tipp

Schlagsahne dient in einigen Rezepten auch als hervorragender Ersatz für Eiweiß, wodurch Bedenken hinsichtlich des Risikos von rohen Eiern und Salmonellen ausgeräumt werden.

Sie können das Eiweiß vorsichtig in einem Topf vorkochen, indem Sie das Eiweiß mit etwas Zucker und Wasser aus dem Rezept kombinieren. Bei schwacher Hitze unter ständigem Schlagen kochen, bis die Eiweißmischung 71 °C (160 °F) erreicht.

In eine Schüssel gießen und schnell schlagen, bis das Eiweiß in weichen Spitzen steht. Sie müssen etwas Zucker mit dem Weißen verwenden, damit es nicht zu schnell koaguliert.

Leider gibt es keine Möglichkeit, die Eier anzusehen und zu sagen, wann sie fertig sind, daher müssen Sie ein Kochthermometer verwenden, wenn Sie die Genauigkeit sicherstellen möchten.

Hinweis: Alternativ können Sie pulverisiertes Eiweiß oder gekühltes flüssiges Eiweiß ersetzen, indem Sie die Anweisungen auf der Packung befolgen. Beide Produkte sind pasteurisiert und können geschlagen und in Rezepten wie normalem Eiweiß verwendet werden.

In Rezepten, in denen viel Eiweiß benötigt wird, ist gekühltes Flüssigeiweiß die beste Alternative zu ganzen Eiern, da kein Eigelb verschwendet oder verwendet werden muss.

Wenn es um rohe Eier und Salmonellen geht, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen!

Ich hoffe, Sie finden die Informationen über rohe Eier und Salmonellen hilfreich, insbesondere wenn altmodische Getränke- und Dessertrezepte die Verwendung von rohen Eiern erfordern.

Denken Sie daran: Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen!


Der beste Eiersalat aller Zeiten

Es ist gut, ein klassisches Eiersalatrezept im Ärmel zu haben. Sie können mit Mischungen und Gewürzen kreativ werden (schauen Sie sich an, Cobb Egg Salad), aber dieses Rezept ist die perfekte Basis.

Wie lange ist Eiersalat haltbar?

In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt, hält sich Eiersalat zwischen 3 und 5 Tagen. Allgemeine Faustregel: Wenn es anfängt, funky zu riechen, ist es Zeit zu gehen.

Macht das ein gutes Sandwich?

Der beste. Eiersalat-Sandwiches werden unserer Meinung nach stark unterschätzt. Sie können eine Schaufel zwischen jede beliebige Brotsorte werfen, aber wir mögen etwas Krustes für einen Kontrast der Texturen.

Womit kann ich die Mayo ersetzen?

Griechischer Joghurt ist ein großartiger Ersatz für Mayo. Wir empfehlen die Verwendung von griechischem Vollfett-Joghurt, da er eine glattere, weniger kreidige Textur hat als das fettarme Zeug. Wenn Sie nur fettarmen Joghurt haben, versuchen Sie nur, ihn zu ersetzen Hälfte die Mayo, damit Sie die cremige Textur beibehalten und gleichzeitig einige Kalorien sparen können.

Kann ich eine andere Senfsorte verwenden?

Total! Wir lieben Vollkornsenf, aber Dijon wäre auch lecker. Lass es einfach nicht aus! Senf verleiht Eiersalat eine dringend benötigte Schärfe. Vertrauen Sie uns, Sie werden es vermissen, wenn es nicht da ist.

Welche anderen Mix-Ins könnte ich meinem Eiersalat hinzufügen?

So viele Sachen! Versuchen Sie, salzige Lebensmittel wie Gurken oder Meerrettich hinzuzufügen, um etwas mehr Helligkeit zu erzielen. Wenn Sie mehr Gemüse hinzufügen möchten, wären geviertelte Kirschtomaten, gehackte Gurken oder sogar gehackte Paprika köstlich. Bei Kräutern ist so ziemlich alles möglich. Basilikum, Estragon, Petersilie, Koriander oder eine beliebige Kombination mehrerer Kräuter wäre köstlich. Achten Sie nur darauf, sich an frisch gehackte Kräuter zu halten, Eiersalat ist nicht der beste Ort für getrocknete Kräuter. In Bezug auf Gewürze können Sie mit Ihren Favoriten experimentieren. Auf der Suche nach Wärme? Versuchen Sie es mit einem kleinen Cayennepfeffer. Möchten Sie mehr Geschmack hinzufügen? Probieren Sie Kreuzkümmel- oder Knoblauchpulver aus.

Wie koche ich Eier?

Schön, dass Sie gefragt haben! In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie Eier hart kochen, um sie jedes Mal richtig zu machen.

Hast du dieses Rezept gemacht? Lass uns unten in den Kommentaren wissen, wie es gelaufen ist.


Dessert- und Kuchenrezepte mit vielen Eiern

Es gibt viele tolle Frühstücks- und Abendessenrezepte mit Eiern, aber wussten Sie, dass Desserts auf Eibasis auch köstlich sind? Sie sind auch etwas, das Sie machen können, wenn Sie es satt haben, Eier zu essen.

Sie können sowohl Biskuit- als auch Engelskuchen probieren, die viele Eier verwenden. Rezepte mit Baiser, wie Pavlova, können auch dazu beitragen, eine Delle in deinem Eiervorrat zu hinterlassen. Wenn Sie eine Eismaschine haben, nutzen Sie die Gelegenheit, Eis auf altmodische Weise zuzubereiten, indem Sie reichhaltige Eiercreme als Basis verwenden.

Beginnen Sie Ihren Backspaß mit diesem Rezept für den berühmten Schokoladenzauberkuchen.

Dieses dekadente Rezept ist der perfekte Weg, um übrig gebliebene Eier in Dessertzauber zu verwandeln!

Testküche genehmigt! Gönnen Sie sich ein wenig mit diesem köstlichen Kuchenrezept. Wenn Sie Eclairs mögen, werden Sie dieses Dessert lieben!

Machen Sie eine Zeitreise mit diesem fantastischen Zitronenkuchen. In diesem Rezept verbrauchst du 5 Eier!

Key Lime Pie ist immer ein Genuss. In Kombination mit Käsekuchen entsteht ein Dessert, das Sie unbedingt probieren müssen!

Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Desserts leicht und zitronig sind, dann müssen Sie dieses Kuchenrezept ausprobieren!

Käsekuchen ist ein großartiges Dessert zum Aufbrauchen von Eiern und diese Amaretto-Mandelversion ist wirklich eine Inspiration!

Wir sind noch nicht ganz fertig mit Käsekuchen-Vorschlägen! Diese doppelte Schokoladenversion ist fast zu nachsichtig, um zugelassen zu werden.

Wussten Sie, dass die Schweizer Baiser-Buttercreme viel Eiweiß erfordert? Das ist wahr! Probieren Sie dieses elegante und köstliche Rezept aus.

Dieser köstliche Ricotta-Kuchen sieht wirklich beeindruckend aus und schmeckt wirklich beeindruckend, und er verwendet eine Kuchenmischung, sodass Sie einen Teil der Arbeit überspringen können! Genießen Sie dieses köstliche Dessert dieses Wochenende.

Wenn sich die Feiertage nähern, während Sie dies lesen, müssen Sie diesen köstlichen hausgemachten Eierlikör probieren! Diese Version wird mit Rum hergestellt, aber Sie können das leicht weglassen, wenn Sie möchten.

Wenn Sie ein Fan von Karamell-Desserts sind, müssen Sie dieses Rezept unbedingt ausprobieren. Sie machen Ihr eigenes Karamell und kreieren dann einen reichhaltigen Vanillepudding aus Eiern, Milch und Dulce de Leche. Das fertige Dessert ist so nachsichtig und lecker, dass Sie es vielleicht nicht teilen möchten!

Wenn Sie Crème Brlée mögen, müssen Sie diese köstliche Kürbis-Variante unbedingt ausprobieren! Es hat viel nachsichtigen Geschmack und den knusprigen gerösteten Zuckerbelag, den jeder liebt.


Die Grundlagen: Einfache und klassische Eierrezepte

Spiegeleier mit Sonnenseite nach oben

Für eine schöne Präsentation und minimale Arbeit (kein Umdrehen erforderlich!) können Sie ein Paar klassischer Eier mit der Sonnenseite nach oben nicht schlagen – perfekt intaktes, helles Eigelb, eingerahmt von sanftem Weiß. Ein Ei in eine Pfanne schlagen und mit Salz würzen genügt. Denken Sie nur daran, die Hitze auf mittlerer Stufe zu halten, damit das Weiß gerade erst fest wird, bevor das Eigelb verkocht.

Klassische Over-Easy Spiegeleier

Sind Sie nicht begeistert von der Textur von Eiweiß, das nur diese Seite von flüssig ist? Für fester gesetzte Eier ist es einfach, die Eier vorsichtig umzudrehen und auf den Kopf zu stellen. Du kochst sie auf einer Seite fast ganz durch, drehst sie dann um und kochst sie noch fünf bis zehn Sekunden lang weiter, damit das Weiß fest wird, während das Eigelb flüssig bleibt.

Knusprige Spiegeleier

Im Gegensatz zu einem traditionellen Ei mit der Sonnenseite nach oben mit seinem schneebedeckten, unverfälschten Weiß sind diese Spiegeleier wirklich gebraten, mit knusprigen, spitzen, gebräunten Rändern. Um dorthin zu gelangen, verwenden Sie mittlere bis hohe Hitze und eine großzügige Menge Öl, so dass Sie genug haben, um das Weiß beim Kochen zu begießen, was es aufbläht und ihm hilft, schneller zu kochen.

Flauschiges Rührei

Wie Spiegeleier gibt es auch Rührei in verschiedenen Stilrichtungen. Dies ist die Sorte, die Sie am ehesten in einem amerikanischen Diner sehen werden, mit großen, flauschigen Quark. Dazu kochen wir die Eier bei mittlerer Hitze und halten das Rühren auf ein Minimum. Obwohl diese von Natur aus etwas trockener als andere Rühreizubereitungen sind, bleiben die Eier durch das Vorsalzen sehr zart.

Weiches Rührei

Wenn Sie Ihr Rührei weich, feucht und cremig bevorzugen, drehen Sie die Hitze herunter und rühren Sie häufig um, damit der Quark ziemlich klein bleibt. Um den Effekt zu maximieren, beginne die Eier in einer kalten Pfanne, damit sie sich nicht festfressen, und nimm sie kurz bevor sie fertig sind vom Herd – die Restwärme wird sie den Rest des Weges tragen. Drehen Sie die Hitze noch niedriger und rühren Sie ständig um, um reichhaltige, löffelbare Rühreier nach französischer Art zu erhalten – sie mögen zum Frühstück etwas draußen sein, aber sie sind wunderbar auf Toast serviert und mit Kaviar für eine schicke Vorspeise garniert.

Kinderleichte pochierte Eier

Pochierte Eier haben den Ruf, schwierig zu sein, aber mit unserer Technik kann jeder sie herstellen – wirklich. Alles, was Sie tun müssen, ist mit frischen Eiern zu beginnen, das überschüssige Eiweiß mit einem Sieb abzutropfen und vorsichtig in Wasser zu geben, das knapp unter dem Sieden erhitzt ist. Brunch für eine Menschenmenge machen? Pochierte Eier können leicht im Voraus zubereitet und zum Servieren in heißem Wasser aufgewärmt werden.

Perfekte weichgekochte Eier

Ein weich gekochtes Ei, serviert in einem urigen Eierbecher mit einem kleinen Löffel zum Klopfen in die Schale, ist eine schöne, etwas altmodische Ergänzung zu einem Frühstücksaufstrich – und die Zubereitung könnte nicht einfacher sein. Alles, was Sie tun müssen, ist, Eier vorsichtig in siedendes Wasser zu legen und genau sechs Minuten kochen zu lassen, das Ergebnis ist zartes Weiß und flüssiges, goldenes Eigelb.

Klassisches französisches Omelett

Bereit für etwas Kniffligeres als Spiegel- oder Rührei? Nachdem Sie die Grundlagen erlernt haben, erobern Sie im nächsten Schritt ein perfektes französisches Omelett, das zum Repertoire eines jeden Kochs gehören sollte. Beginnen Sie mit einer makellos unverkratzten Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze, gießen Sie geschlagene Eier hinein und rühren Sie sie schnell mit einer Plastikgabel um – es ist sicherer für die Pfanne als eine aus Metall. Sobald das Ei anfängt fest zu werden, verteilen Sie es in einer gleichmäßigen Schicht, rollen Sie es durch Kippen der Pfanne auf sich selbst herunter und stürzen Sie es dann auf eine Servierplatte. Es gibt Millionen Möglichkeiten, ein französisches Omelett zu würzen – probieren Sie diese Variationen mit Käse und Geldstrafen Kräuter.


Dies ist das einzige Verhältnis, das Sie sich merken müssen: 1 Esslöffel. Sahne für jedes Ei. Diese Sahne macht ein gebackenes Ei zu etwas Besonderem: Es ist so, als würde man das Ei in Sahne pochieren, und diese Sahne schützt das Ei und sorgt dafür, dass es sanft und gleichmäßig gart, und bietet außerdem eine eingebaute cremige Soße für das Ei. Achten Sie darauf, es über das Eigelb und die gesamte Oberfläche des Eies zu gießen. Zum Ausgießen verwende ich gerne meinen bewährten Mini-Messbecher.

Wenn Sie mehr als ein gebackenes Ei zubereiten, legen Sie Ihre Auflaufförmchen auf ein Backblech mit Rand und legen Sie das Backblech auf die mittlere Schiene Ihres Ofens. Stellen Sie einen Timer für 8 Minuten, und überprüfen Sie dann, ob sie fertig sind. Sie müssen möglicherweise bis zu backen 10 Minuten, aber fang bei 8 an zu überprüfen.


Das Schneiden

Kenji-López-Alts Eiersalat-Sandwich. Foto: Felicity-Umhang für den Wächter

Grob hacken, a la Martha Stewart, scheint hier die naheliegende Methode zu sein, aber tatsächlich stellt sich heraus, dass dies ein unnötiger Blödsinn ist das Eigelb“, aber am einfachsten und befriedigendsten ist es, Ihre Hände zu benutzen. Wie Kenji-López-Alt bemerkt, sind diese „sanfter als die harten Drähte eines Schneebesens und ermöglichen es Ihnen, das Eigelb aufzubrechen, ohne das Weiß zu zerdrücken. Am Ende erhalten Sie einen Eiersalat mit schönen großen Stückchen Eiweiß, die alle zu einem reichhaltigen, cremigen Brei aus Eigelb und Mayonnaise verbunden sind.“ Und es macht überraschend viel Spaß.


So erkennen Sie, ob Eier gut sind

  • Füllen eine Tasse mit kaltem Wasser und ein Ei hineingeben.
  • Wenn die Ei sinkt zu Boden und liegt waagerecht, es ist noch ganz frisch.
  • Wenn das Ei zu Boden sinkt, aber das Fett endet kippt leicht nach oben - es ist ungefähr eine Woche alt.
  • Wenn die Ei sinkt zu Boden, steht aber auf der Spitze, es ist noch gut, muss aber bald verwendet werden - es ist ungefähr drei Wochen alt.
  • Wenn die Ei schwimmt nach obenund hüpft über die Wasseroberfläche, es ist abgestanden und sollte rausgeschmissen werden.


Wie man weich gekochte Eier macht

Wenn Sie hartgekochte Eier herstellen können, beherrschen Sie im Grunde schon die Kunst, weich gekochte Eier herzustellen.

Ihr flüssiges Eigelb macht sie für jedes Rezept gut geeignet, das pochierte Eier erfordert. Warum also stattdessen weich gekochte Eier machen? Weichgekochte Eier lassen sich leichter aufschlagen – besonders in großen Mengen – und sehen viel sauberer aus.

Der einzige knifflige Teil bei der Herstellung weich gekochter Eier ist das Schälen. Da sie so empfindlich sind, kann das Eiweiß leicht eingeschnitten werden, wenn Sie die Schale entfernen. Bereiten Sie sich auf den Erfolg vor, indem Sie die lokalen, frischen Eier vom Bauernhof weglassen und sich stattdessen für einige etwas ältere entscheiden. Es klingt widersprüchlich, aber Eier lassen sich nach der Hälfte ihrer Haltbarkeit leichter perfekt schälen.

Beginnen Sie damit, einen mittelgroßen Topf mit Wasser zum Kochen zu bringen. Füllen Sie während des Wartens eine große Schüssel mit Eiswasser und ziehen Sie einen Schaumlöffel heraus.

Wenn das Wasser kocht, gib das erste Ei ganz vorsichtig hinein. Wenn Sie mehr als einen zubereiten, fügen Sie den Rest hinzu und starten Sie die Zeitmessung, wenn das Wasser wieder kocht. Senken Sie die Hitze auf ein Köcheln. In drei bis vier Minuten haben Sie die perfekte Konsistenz: zartes Eiweiß mit flüssigem Eigelb.

Die Eier mit einem Schaumlöffel schnell aus dem Topf nehmen und in das Eiswasser geben. Lassen Sie sie im Eiswasser hängen, bis sie kühl genug sind, um sie zu handhaben, ungefähr fünf Minuten oder so.

Dies wäre ein guter Zeitpunkt, um zu entscheiden, ob Sie sie direkt aus der Schale servieren oder schälen. Eierbecher sind ein entzückendes britisches Standbein – Sie können sie leicht in den meisten Haushaltsgeschäften finden und sie wurden speziell für das Servieren von weich gekochten Eiern entwickelt. Schneiden Sie die Oberseite Ihrer hartgekochten Eier ab, stecken Sie sie in Eierbecher und servieren Sie sie mit kleinen Löffeln und Toastpunkten. Das Ei auslöffeln oder den Toast direkt hineintauchen, um das laufende Eigelb aufzusaugen. Lecker.

Wenn Sie die Eier lieber schälen möchten, schlagen Sie sie überall vorsichtig auf und beginnen Sie, sie an der Lufttasche am runderen Ende zu schälen. Es hilft, die dünne, zarte Membran auf dem Ei zu finden und sie beim Gehen hochzuziehen.

Wenn sich große Eiweißstücke mit der Schale ablösen, keine Panik. Schieben Sie einen kleinen Löffel unter die Schale (arbeiten Sie sich durch die Lufttasche am Ende hinein) und schieben Sie den Löffel vorsichtig im Kreis direkt unter die Schale, um das Ei freizugeben. Wenn Sie fertig sind, tauchen Sie das Ei in das Eiswasser, um kleine Bruchstücke der Schale abzuwaschen, und tupfen Sie das Ei vorsichtig trocken.

Wir lieben es, sie in zwei Hälften zu schneiden und sie auf Avocado-Toast mit einigen roten Paprikaflocken zu servieren, aber sie sind köstlich in jeder Art von Frühstückssandwich, von einem klassischen BEC bis zu einem Bagel-Sandwich.

Sie sind eine schöne und klassische Art, einen Salat zu krönen, einen Hauch von leuchtendem Gelb hinzuzufügen und einen natürlichen Ort für Ihre Augen zu schaffen, um sich zu konzentrieren. Wir lieben sie auf Caesar-Salaten, Chefsalaten, einfachen grünen Salaten und sogar Kartoffelsalaten (die Stärke aus den Kartoffeln emulgiert mit dem flüssigen Eigelb, um die cremigsten Ergebnisse zu erzielen, die man sich vorstellen kann).

Weichgekochte Eier halten im Kühlschrank bis zu drei Tage – wenn Sie sie nicht vorher verschlingen.

Wenn Sie sie im Voraus zubereiten und später aufwärmen möchten, lassen Sie sie in ihrer Schale und dämpfen Sie sie direkt vor dem Servieren. Einen halben Zentimeter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Eier hinzufügen, abdecken und etwa drei Minuten kochen lassen.


Wie man das beste Spiegelei macht

Tipps und Überlegungen, die Sie beachten sollten:

Beginnen Sie mit einem tollen Ei. Ich kaufe gerne lokale Eier, die das schönste goldgelbe Eigelb haben. Auch Bio-Eier aus Freilandhaltung sind toll.

Kochen Sie ein oder zwei Eier gleichzeitig. Normalerweise koche ich nur ein Ei nach dem anderen in einer kleinen Pfanne, weil sich die beiden Eier manchmal kreuzen und zusammenkleben.

Verwenden Sie eine gusseiserne Pfanne, wenn Sie eine haben. Gusseisen ist ungiftig und speichert die Wärme gut. Wenn Sie die Pfanne wie angegeben erwärmen, bevor Sie das Öl hinzufügen, sollte sie eine tolle antihaftbeschichtete Kochfläche bieten. Ich benutze meine 8″ Gusseisenpfanne (Affiliate Link) für einzelne Eier oder 12″ Pfanne für zwei Eier. Meine nächste beste Wahl wäre Edelstahl. Ich zögere, antihaftbeschichtete Pfannen vorzuschlagen, da hohe Hitze die Beschichtungen beschädigen und giftige PFOA in die Luft freisetzen kann.

Schlage zuerst das Ei in eine Schüssel. So können Sie Ölspritzer leichter vermeiden. Ich finde auch, dass das Gießen aus einer Schüssel ein gleichmäßigeres Spiegelei ergibt, das etwas gleichmäßiger gart.

Stellen Sie sicher, dass das Öl heiß ist, bevor Sie das Ei einfüllen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Ei nicht am Pfannenboden kleben bleibt und superknusprige Ränder erhalten.

Seien Sie vorsichtig und achten Sie auf heiße Ölspritzer! Dieses Rezept hinterlässt einige winzige Ölspritzer auf Ihrem Herd. Nachdem Sie das Ei eingefüllt haben, sollten Sie einen Schritt zurücktreten, um zu vermeiden, dass Sie selbst bespritzt werden.

Ein Hinweis zum Bestreichen des Eiweißes mit Öl: Die meisten Rezepte für Spiegelei mit Olivenöl schlagen vor, das Eiweiß (nicht das Eigelb) mit heißem Olivenöl zu begießen, während es kocht. Sie können dies tun, indem Sie die Pfanne kippen und etwas heißes Öl mit einem Löffel aufschöpfen. Ich kann dies jedoch nicht tun, ohne mir die Hand mit Ölspritzern zu verbrennen! Meine Eier werden ohne Begießen großartig, daher habe ich dies nicht in mein Rezept aufgenommen.

Wenn Sie festeres Eigelb wünschen: Für mittelgroße Eier einfach das Ei weitere 30 bis 60 Sekunden kochen. Wenn Sie festeres Eigelb wünschen, können Sie das Ei 30 Sekunden oder länger abdecken, während es kocht.

Mit weiteren Eiern wiederholen. Sie können die Eier in derselben Pfanne weiter braten. Geben Sie einfach vor jedem Ei einen weiteren Spritzer Olivenöl hinzu. Möglicherweise müssen Sie die Hitze im Laufe der Zeit reduzieren (wenn Sie den leisesten Hauch von Rauch wahrnehmen, ist er zu heiß).

Nach Belieben würzen. Diese Spiegeleier sind im Grunde genommen perfekt direkt aus der Pfanne, aber ich liebe es, sie mit ein wenig flockigem Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer zu bestreuen. Servieren Sie sie mit einem Messer und einer Gabel, um ihre knusprigen Unterseiten zu durchschneiden!



Bemerkungen:

  1. Shyam

    Hast du das Thema gelesen?

  2. Tabor

    die unvergleichliche Botschaft)

  3. Mauzil

    Sagen Sie mir bitte - wo ich weitere Informationen zu dieser Frage finden kann?

  4. Sutton

    Darin ist etwas. Natürlich vielen Dank für die Informationen.



Eine Nachricht schreiben