Neue Rezepte

Käsepfannkuchen

Käsepfannkuchen


Zubereitung: Die geschmolzene Butter in eine beschichtete Pfanne geben und in einer Schüssel die geschmolzene Butter, Milch, Mineralwasser, 2 EL Zucker, 1 TL Zitronenschale, 1 TL Vanillezucker, Rumessenz, 1 Ei, Backpulver und Mehl vermischen . Genügend Mehl geben, um einen für Pfannkuchen geeigneten Teig zu erhalten Backen Sie die Pfannkuchen in der Pfanne, in der wir die Butter geschmolzen haben, ohne Butter oder Öl hinzuzufügen, der Pfannkuchenteig enthält bereits Butter. Ich habe 20 Pfannkuchen bekommen.Für die Füllung legen wir den Käse auf die Reibe, geben ihn in eine Schüssel und vermischen ihn mit 2 EL Zucker, 1 TL Zitronenschale, 1 TL Vanillezucker und 1 Ei. Die Pfannkuchen füllen, falten und Mit geschlagenem Ei einfetten und mit Zucker bestreuen, dann in ein Blech legen, in das ich Backpapier lege und mit Butter einfette. Die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten in den Ofen geben. Wenn sie schön gebräunt sind , sie sind fertig. Puder sie mit Zucker und serviere sie. Genieße !!!!




Video: Der Teig ist in 5 Minuten fertig. Leckere Käsepfannkuchen im Ofen! Cookrate - Deutschland